#applecrumble Instagram Photos & Videos

applecrumble - 194229 posts

Latest Instagram Posts

  • thevegays - Vegays @thevegays 3 hours ago
  • Posted @withrepost • @eatwrightvegan I know more crumble but it’s cold and winter and I can’t stop making or eating it soooooooo good! I need my own crumble factory. This one with Cortland apples which made it like a decadent pie filling. Easy peasy vegan & gluten free baking! Posted @withrepost@eatwrightvegan I know more crumble but it’s cold and winter and I can’t stop making or eating it soooooooo good! I need my own crumble factory. This one with Cortland apples which made it like a decadent pie filling. Easy peasy vegan & gluten free baking!
  • Posted @withrepost@eatwrightvegan I know more crumble but it’s cold and winter and I can’t stop making or eating it soooooooo good! I need my own crumble factory. This one with Cortland apples which made it like a decadent pie filling. Easy peasy vegan & gluten free baking!
  • 19 1
  • ushacookofficial - UshaCook @ushacookofficial 7 hours ago
  • An #Applecrumble with a savoury golden crumb topping is an irresistible call to your taste buds. Try this easy recipe to keep your buds asking for more
.
Ingredients
2 packets Digestive Biscuits
75 gm unsalted Butter
500 gm Apple
50 gm Mawana Select Breakfast Sugar
One pinch cinnamon powder
20 gm Raisins
10 gm Cashew Nuts
Whipped cream
Mint leaves
.
Preparations
In a mixing bowl add crushed digestive biscuits, unsalted butter and mix well.
In a pan melt some unsalted butter. Add chopped apples, Mawana select breakfast sugar, cinnamon powder, raisins, cashew nuts and cook well.
Layer the biscuit crumble on the bottom of a baking dish. Top it up with the cooked apple mixture followed by the biscuit crumble. Bake the dish in the Usha OTG at 200˚ for 15 minutes
Garnish with some whipped cream and mint leaves
.
.
.
.
#dessert #food #foodgasm #recipes #cooking #ushacook An #applecrumble with a savoury golden crumb topping is an irresistible call to your taste buds. Try this easy recipe to keep your buds asking for more . Ingredients 2 packets Digestive Biscuits 75 gm unsalted Butter 500 gm Apple 50 gm Mawana Select Breakfast Sugar One pinch cinnamon powder 20 gm Raisins 10 gm Cashew Nuts Whipped cream Mint leaves . Preparations In a mixing bowl add crushed digestive biscuits, unsalted butter and mix well. In a pan melt some unsalted butter. Add chopped apples, Mawana select breakfast sugar, cinnamon powder, raisins, cashew nuts and cook well. Layer the biscuit crumble on the bottom of a baking dish. Top it up with the cooked apple mixture followed by the biscuit crumble. Bake the dish in the Usha OTG at 200˚ for 15 minutes Garnish with some whipped cream and mint leaves . . . . #dessert #food #foodgasm #recipes #cooking #ushacook
  • An #applecrumble with a savoury golden crumb topping is an irresistible call to your taste buds. Try this easy recipe to keep your buds asking for more . Ingredients 2 packets Digestive Biscuits 75 gm unsalted Butter 500 gm Apple 50 gm Mawana Select Breakfast Sugar One pinch cinnamon powder 20 gm Raisins 10 gm Cashew Nuts Whipped cream Mint leaves . Preparations In a mixing bowl add crushed digestive biscuits, unsalted butter and mix well. In a pan melt some unsalted butter. Add chopped apples, Mawana select breakfast sugar, cinnamon powder, raisins, cashew nuts and cook well. Layer the biscuit crumble on the bottom of a baking dish. Top it up with the cooked apple mixture followed by the biscuit crumble. Bake the dish in the Usha OTG at 200˚ for 15 minutes Garnish with some whipped cream and mint leaves . . . . #dessert #food #foodgasm #recipes #cooking #ushacook
  • 12 0
  • beastmode_germany - Beastmode @beastmode_germany 10 hours ago
  • Guten Morgen ihr Lieben 😊na wie war bei euch der Start in die Woche? 📷 @jjtigerminka - Hello Monday 👋🏼 |werbung| 
Wie ist es bei euch? Der gehasste Montag oder ein Tag wie jeder andere auch? Ich finde ja, der Montag kann recht wenig dafür und das eigentliche Problem sind die ganzen schlecht gelaunten & gestressten Leute 😂 und das fängt schon morgens bei Autofahren an.. 🤨
Zur Beruhigung habe ich hier einen leckeren Apfelkuchen mit Rezept für euch:  1 Ei, 175g Quark, 50g Schmelzflocken, 75g Dinkelmehl, 100ml Wasser, 2 EL Xucker, Flav Drops Haselnuss, 7g Backpulver
Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen und in eine Kuchenform geben. Den Kuchen bei 160 Grad in den Ofen geben. In der Zeit die Apfelcreme vorbereiten:
500g Äpfel, 200ml Milch 0,1% Fett, 20g Vanille Puddingpulver, 1 EL Zimt, 1 EL Vanille, 4 EL Xucker
Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Milch aufkochen und das Puddingpulver, Xucker und Zimt dazu rühren. Kurz aufkochen und vom Herd nehmen, dann die Apfelstücken unterrühren. Die Creme auf dem Kuchenboden verteilen und weiter backen. 
75g Apfelmus, 75g Dinkelmehl, 25g gemahlene Mandeln, 1TL Vanille 
Alles zu einem nicht klebrigen rollbaren Teig verkneten, eventuell mehr Mehl dazu geben dalls es zu klebrig ist. Teig ausrollen und Steifen schneiden, dann als Gitter über den Kuchen legen und noch mal ca 15 Minuten backen. Den Kuchen dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 
50g Puderxucker, 1 Spritzer Zitronensaft, etwas Wasser
Puderxucker nach und nach mit Wasser und Zitronensaft verrühren bis Zuckerguss entsteht, den über den abgekühlten Kuchen verteilen.
.
.
.
.
#apfel #apfelkuchen #zimt #cinnamon #applecrumble #applepie #kuchen #backen #backenmachtglücklich #lecker #gesundesessen #fitfamgermany #leckeressen #gesunderezepte #gesundeernährung #gesundesfrühstück #fitfood #abnehmen #abnehmen2019 #vollkorn #antidiet #abnehmenohnezuhungern #ernährungsumstellung #foodblogger  #ichliebefoodblogs #beastmodegermany #beastmodeshop Guten Morgen ihr Lieben 😊na wie war bei euch der Start in die Woche? 📷 @jjtigerminka - Hello Monday 👋🏼 |werbung| Wie ist es bei euch? Der gehasste Montag oder ein Tag wie jeder andere auch? Ich finde ja, der Montag kann recht wenig dafür und das eigentliche Problem sind die ganzen schlecht gelaunten & gestressten Leute 😂 und das fängt schon morgens bei Autofahren an.. 🤨 Zur Beruhigung habe ich hier einen leckeren Apfelkuchen mit Rezept für euch: 1 Ei, 175g Quark, 50g Schmelzflocken, 75g Dinkelmehl, 100ml Wasser, 2 EL Xucker, Flav Drops Haselnuss, 7g Backpulver Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen und in eine Kuchenform geben. Den Kuchen bei 160 Grad in den Ofen geben. In der Zeit die Apfelcreme vorbereiten: 500g Äpfel, 200ml Milch 0,1% Fett, 20g Vanille Puddingpulver, 1 EL Zimt, 1 EL Vanille, 4 EL Xucker Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Milch aufkochen und das Puddingpulver, Xucker und Zimt dazu rühren. Kurz aufkochen und vom Herd nehmen, dann die Apfelstücken unterrühren. Die Creme auf dem Kuchenboden verteilen und weiter backen. 75g Apfelmus, 75g Dinkelmehl, 25g gemahlene Mandeln, 1TL Vanille Alles zu einem nicht klebrigen rollbaren Teig verkneten, eventuell mehr Mehl dazu geben dalls es zu klebrig ist. Teig ausrollen und Steifen schneiden, dann als Gitter über den Kuchen legen und noch mal ca 15 Minuten backen. Den Kuchen dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 50g Puderxucker, 1 Spritzer Zitronensaft, etwas Wasser Puderxucker nach und nach mit Wasser und Zitronensaft verrühren bis Zuckerguss entsteht, den über den abgekühlten Kuchen verteilen. . . . . #apfel #apfelkuchen #zimt #cinnamon #applecrumble #applepie #kuchen #backen #backenmachtglücklich #lecker #gesundesessen #fitfamgermany #leckeressen #gesunderezepte #gesundeernährung #gesundesfrühstück #fitfood #abnehmen #abnehmen2019 #vollkorn #antidiet #abnehmenohnezuhungern #ernährungsumstellung #foodblogger #ichliebefoodblogs #beastmodegermany #beastmodeshop
  • Guten Morgen ihr Lieben 😊na wie war bei euch der Start in die Woche? 📷 @jjtigerminka - Hello Monday 👋🏼 |werbung| Wie ist es bei euch? Der gehasste Montag oder ein Tag wie jeder andere auch? Ich finde ja, der Montag kann recht wenig dafür und das eigentliche Problem sind die ganzen schlecht gelaunten & gestressten Leute 😂 und das fängt schon morgens bei Autofahren an.. 🤨 Zur Beruhigung habe ich hier einen leckeren Apfelkuchen mit Rezept für euch: 1 Ei, 175g Quark, 50g Schmelzflocken, 75g Dinkelmehl, 100ml Wasser, 2 EL Xucker, Flav Drops Haselnuss, 7g Backpulver Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen und in eine Kuchenform geben. Den Kuchen bei 160 Grad in den Ofen geben. In der Zeit die Apfelcreme vorbereiten: 500g Äpfel, 200ml Milch 0,1% Fett, 20g Vanille Puddingpulver, 1 EL Zimt, 1 EL Vanille, 4 EL Xucker Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Milch aufkochen und das Puddingpulver, Xucker und Zimt dazu rühren. Kurz aufkochen und vom Herd nehmen, dann die Apfelstücken unterrühren. Die Creme auf dem Kuchenboden verteilen und weiter backen. 75g Apfelmus, 75g Dinkelmehl, 25g gemahlene Mandeln, 1TL Vanille Alles zu einem nicht klebrigen rollbaren Teig verkneten, eventuell mehr Mehl dazu geben dalls es zu klebrig ist. Teig ausrollen und Steifen schneiden, dann als Gitter über den Kuchen legen und noch mal ca 15 Minuten backen. Den Kuchen dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 50g Puderxucker, 1 Spritzer Zitronensaft, etwas Wasser Puderxucker nach und nach mit Wasser und Zitronensaft verrühren bis Zuckerguss entsteht, den über den abgekühlten Kuchen verteilen. . . . . #apfel #apfelkuchen #zimt #cinnamon #applecrumble #applepie #kuchen #backen #backenmachtglücklich #lecker #gesundesessen #fitfamgermany #leckeressen #gesunderezepte #gesundeernährung #gesundesfrühstück #fitfood #abnehmen #abnehmen2019 #vollkorn #antidiet #abnehmenohnezuhungern #ernährungsumstellung #foodblogger #ichliebefoodblogs #beastmodegermany #beastmodeshop
  • 397 7